Spätzlerallye 2020

Liebe Freunde der Spätzle - Rallye,

die Spätzle - Rallye 2019 ist vorüber und war wieder ein großer Erfolg.
Wir möchten uns bei unseren Gästen aus nah und fern herzlich bedanken und würden uns freuen, Euch auch im nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

Einen großen Dank, geht auch an unsere Helferinnen und Helfer ohne die ein solches Event nicht möglich wäre.

Die Spätzle - Rallye 2020 findet vom 11. bis 14. Juni 2020 statt.
Die Ausschreibung und Onlineanmeldung gibt es wieder ab Dezember hier in diesem Bereich.

 

Bericht von der Spätzle-Rallye 2019

Spätzle-Rallye 2019

Unsere 38. Spätzle-Rallye fand vom 19. bis 23. Juni 2019 auf dem clubeigenen Campingplatz am Buchhorner See statt. Der Wettergott ließ nicht nur die Sonne scheinen, er musste ab und zu auch weinen. Trotzdem ließen sich die Camper die gute Laune und super Stimmung nicht verderben.  Auch ein Wolkenbruch am späten Samstagnachmittag trübte nicht die Stimmung.

Am Mittwoch begann die Anreise von insgesamt 195 Camper-Einheiten aus 30 Club´s, 11 Landesverbänden und den Niederlanden.  Am Mittwochabend wurde die Rallye bei gemütlichem Beisammensein in der Halle eröffnet.

Am Donnerstag fand unsere traditionelle Familienwanderung durch die nähere Umgebung des Campingplatzes statt, die wie immer gut besucht war. Durch den Abend führte der Alleinunterhalter Martin Spiess, der zum Tanz und mitsingen einlud.

Am Freitag begannen die sportlichen Wettbewerbe. Nachmittags ging es mit dem Bus in die alte Kaiser- und freie Reichsstadt Bad Wimpfen. Das absolute Muss, das Spätzle schaben, fand am Abend statt. Die Jugend war mit 17 Schabern und die Erwachsenen mit16 Schabern am Start. Es war eine super Stimmung in der Halle. Der Wettbewerb wurde von den Zuschauern so richtig angefeuert. Für die Jugend fand die beliebte Nachtwanderung in die nähere Umgebung statt.

Am Samstag war nachmittags ein Bauernmarkt am Platz vertreten. Hier konnte man Erzeugnisse vom näheren Umfeld kaufen. Bevor der Festabend  pünktlich beginnen konnte, musste erst unsere Halle vom eindringenden Regenwasser befreit werden. Mit dem Katsche Duo wurde dann der Festabend  eröffnet. Anschließend wurden die Sieger der sportlichen Wettbewerbe geehrt und es gab als bester „Spätzlesschaber“ eine Spätzlekönigin, Crista Seffert. Der Festabend war wieder sehr gut besucht. Es war eine bomben Stimmung, auch als der Camperjugendchor das Lied von Nena  „99 Luftballons“  sang und die Luftballons durch die Halle schwebten.

Am Sonntagmorgen wurde ein Gottesdienst abgehalten. Nach dem Mittagessen verabschiedete der 1. Vorsitzende des Campingclub Ludwigsburg e.V. Uwe Gönnenwein die Rallyegäste und holte seine fleißigen Helfer auf die Bühne, um sich bei ihnen zu bedanken.

Während dieser Tage war das  Flohmarktzelt und Basarwagen  geöffnet. Für das leibliche Wohl sorgte während dieser Tage unser tolles, zuverlässiges und gut organisiertes Küchenteam, für Nachmittagskaffee und Kuchen war die ebenso zuverlässige Jugend zuständig.

Hier nun die Ergebnisse der verschiedenen Wettbewerbe:

Spätzle schaben:

Erwachsene

  1. Platz: Crista Seffert vom CC Tempelhof
  2. Platz: Sebastian Zakler vom CC Zollernalb
  3. Platz: Ursula Schneider Jochen Guber CC-Ludwigsburg

Jugend:

  1. Nelly Scholz vom CC-Ludwigsburg
  2. Lisa-Marie Rosetti vom CC-Ludwigsburg
  3. Kai Klöpfer vom CC-Ludwigsburg

Boule:

Platz 1:

Bromler, Michael vom CC-Stuttgart,
Klar, Tilo, vom CC-Ludwigsburg,
Blumenstein, Volker von den Zugvögeln

Platz 2:

Andres, Michael vom CC-KH,
Guter, Jochen vom CC- Ludwigsburg,
Unger, Hendrik vom CC-Ludwigsburg

Platz 3:
Joepen, Wolfgang vom CC-Suttgart,
Klöpfle Claus vom CC-Ludwigsburg,
Mohr, Alex vom CC-Ludwigsburg

Binokel:

Platz 1: Helga Thamm vom CC-Ludwigsburg
Platz 2: Julius Götz vom CC-Ludwigsburg
Platz 3: Claus-Peter Klöpfer vom CC-Ludwigsburg

Skat:

Platz 1: Cha Zupplea, Klaus vom CC-Ludwigsburg
Platz 2: Köpf, Karin vom CC-Ludwigsburg
Platz 3: Lopen Wolfgang von Stuttgart